Informationen für Mietinteressenten

In der Bachstraße 1-2 in Berlin-Tiergarten hat die Hilfswerk-Siedlung GmbH 69 Mietwohnungen mit kompakten und modernen Grundrissen für die unterschiedlichsten Zielgruppen errichtet. Die Belegung der Wohnungen zielt auf eine soziale Durchmischung ab. Daher wird ein Auswahlgremium, bestehend aus Mitarbeitern der Hilfswerk-Siedlung GmbH und kirchlichen Vertretern, gemeinsam über die Vergabe der Wohnungen entscheiden.

Die Wohnungen werden unter besonderer Berücksichtigung der Grundrisse vergeben. So sind 2 ½ Zimmer-Wohnungen für Alleinerziehende mit einem Kind geeignet. Die 3 3/2 Zimmer-Wohnung eignet sich beispielsweise gut für Familienhaushalte mit einem zusätzlichen Familienmitglied, wie einem Großelternteil oder einem/r Au-Pair.

AUSSTATTUNG

Alle unsere Wohnungen sind zur Spreeseite ausgerichtet und verfügen über eine Terrasse, einen Balkon oder eine Loggia. Die Wohnungen sind barrierearm und schwellenlos geplant. Im Großteil der Bäder sind bodengleiche Duschen eingebaut. Einige Wohnungen verfügen auch über eine Badewanne. Unsere Wohnungen sind mit einer Fußbodenheizung mit Einzelraumregulierung ausgestattet.

DIE WOHNUNGSTYPEN

Zur Online-Bewerbung für alle Wohnungen

Jetzt bewerben

Ihr Ansprechpartner

Leonhard Tappert

  • Telefon: 030 816003-491
  • Fax: 030 816003-10
  • E-Mail: bachstrasse@hws-berlin.de